Seit 2013 kommen nationale und internationale Street-Art-Künstler nach Mannheim, um mehrstöckige Häuserflächen in beeindruckende, urbane Kunstwerke zu verwandeln. Diese können an verschiedenen Standorten der Stadt bestaunt werden. Bislang sind 16 „Murals“ entstanden, wie die großformatigen Wandgemälde genannt werden.

Die Teilnehmergruppe des KVL wurde von der Mannheimer Stadtführerin Irina Weidel sachkundig zu 6 der Murals geführt.

Ein Klick auf das Bild zeigt Ihnen 13 Fotos dieser Veranstaltung des KVL/images/kvl/Kunstfahrten/20180421_Kunstfahrt_StadtWandKunst_Mannheim/original/01 IMG_6834.jpg